Modalanalyse

Modalanalyse

Diese preisgünstigen Shear-Beschleunigungsaufnehmer mit Empfindlichkeiten von 100, 500 und 1.000 mV/g sind hervorragend geeignet für Vielkanalmessungen bei Strukturuntersuchungen. Aus diesem Grunde sind alle Modelle optional mit TEDS-Speicherchip lieferbar.
Die Würfelform, der Überlastschutz von 5.000 g und das Montagezubehör erleichtern die Handhabung.

1 - 4 von 4 Artikel(n)
1 - 4 von 4 Artikel(n)

Aktive Filter

PCB-356B08

  • Triaxialer ICP®-Modal-Vibrationssensor,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 2 … 7.000 Hz,
  • 4-Pin-Anschlussbuchse seitlich

    PCB-356A16

    • Triaxialer ICP®-Modal-Vibrationssensor,
    • Messbereich 50 g,
    • Empfindlichkeit 100 mV/g,
    • Frequenzbereich 0,5 … 5.000 Hz,
    • 4-Pin-Anschlussbuchse seitlich

    PCB-356B18

    • Triaxialer ICP®-Modal-Vibrationssensor,
    • Messbereich 5 g,
    • Empfindlichkeit 1.000 mV/g,
    • Frequenzbereich 0,5 … 3.000 Hz,
    • 4-Pin-Anschlussbuchse seitlich

    PCB-356A17

  • Triaxialer ICP®-Modal-Vibrationssensor,
  • Messbereich 10 g,
  • Empfindlichkeit 500 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 3.000 Hz,
  • 4-Pin-Anschlussbuchse seitlich