Low-Cost-Vibrationssensoren

Low-Cost-Vibrationssensoren

Für permanente Sensorinstallation zur Maschinen- und Anlagenüberwachung im Rahmen der vorbeugenden Instandhaltung kommen industrielle ICP®-Beschleunigungsaufnehmer zum Einsatz. Diese zeichnen sich durch robuste Edelstahlgehäuse aus. Der doppelwandige Sensoraufbau wirkt masseisolierend und verhindert Signalverfälschungen durch äussere Einflüsse. Für den Einsatz in Flüssigkeiten bzw. Ölen stehen Aufnehmer mit dichten, integrierten Anschlusskabeln zur Verfügung.

1 - 12 von 31 Artikel(n)
1 - 12 von 31 Artikel(n)

Aktive Filter

PCB-(M)601A92

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Messbereich 10 g,
  • Empfindlichkeit 500 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,17 … 10.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • M12-Anschlussbuchse oben

    PCB-(M)606B11

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-(M)602D01

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 8.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • 2-Pin-Anschlussbuchse seitlich

    PCB-(M)607A01

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • 2-Pin-Anschlussbuchse seitlich, frei ausrichtbar

    PCB-(M)602D02

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 10 g,
  • Empfindlichkeit 500 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 3.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • 2-Pin-Anschlussbuchse seitlich

    PCB-(M)607A11

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Frei ausrichtbares integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-(M)602D11

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 8.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-(M)607A60

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Messbereich 500 g,
  • Empfindlichkeit 10 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Frei ausrichtbares integriertes Anschlusskabel mit Armierung, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-(M)602D12

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 10 g,
  • Empfindlichkeit 500 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 3.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-(M)607A61

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Frei ausrichtbares integriertes Anschlusskabel mit Armierung, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-(M)602D61

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 8.000 Hz,
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz,
  • Integriertes armiertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

    PCB-607M123/010AC

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Integrierter Montagemagnet,
  • Einschwingzeit ≤2 s,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 13.000 Hz,
  • Frequenzgangkalibrierung,
  • Integriertes armiertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf BNC-Stecker,
  • Andere Kabelkonfigurationen auf Anfrage