PCB-352C33

PCB-352C33

  • ICP®-Vibrationssensor,
  • Messbereich 50 g,
  • Empfindlichkeit 100 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz,
  • 10-32-Anschlussbuchse seitlich

""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

Grunddaten
Empfindlichkeit (±10 %) 100 mV/g 10,2 mV/(m/s²)
Messbereich ±50 gpk ±490 m/s²pk
Frequenzbereich (±5 %) 0,5 … 10.000 Hz
Frequenzbereich (±10 %) 0,3 … 15.000 Hz
Resonanzfrequenz ≥50.000 Hz
Breitbandauflösung 0,00015 gRMS 0,0015 m/s²RMS [2]
Linearitätsfehler ≤1 % [4]
Querbeschleunigungsempfindlichkeit ≤5 % [1]
Einsatzbedingungen
Überlastlimit (Schock) ±5.000 gpk ±49.000 m/s²pk
Temperaturbereich (Betrieb) -65 … 200 °F -54 … 93 °C [3]
Dehnungsempfindlichkeit (Basisfläche) 0,003 g/µε 0,029 (m/s²)/µε [2]
Technische Eigenschaften
Versorgungsspannung 18 … 30 VDC
Konstantstromversorgung 2 … 20 mA
Ausgangsimpedanz ≤200 Ω
Bias-Spannung 7 … 12 VDC
Entladezeitkonstante 1,0 … 2,5 s
Einschwingzeit
(auf Bias-Spannung ±10 %)
<10 s
Spektrales Rauschen (1 Hz) 39 µg/√Hz 380 (µm/s²)/√Hz [2]
Spektrales Rauschen (10 Hz) 11 µg/√Hz 110 (µm/s²)/√Hz [2]
Spektrales Rauschen (100 Hz) 3,4 µg/√Hz 33 (µm/s²)/√Hz [2]
Spektrales Rauschen (1.000 Hz) 1,4 µg/√Hz 14 (µm/s²)/√Hz [2]
Physische Eigenschaften
Größe - Höhe 0,62 in 15,7 mm
Größe - Sechskant 0,44 in 11,2 mm
Masse 0,20 oz 5,8 Gramm [2]
Sensorelement Keramik
Geometrie des Sensorelements Scherprinzip
Gehäusematerial Titan
Abdichtung Hermetisch dicht
Elektrischer Anschluss 10-32-Koaxialbuchse
Anschlussposition Seitlich
Montagegewinde 10-32-Innengewinde
Montagedrehmoment 10 … 20 in-lb 113 … 226 Ncm
Hinweise
[1] Querbeschleunigungsempfindlichkeit typischerweise ≤ 3%
[2] Typischerweise
[3] Die Daten für Temperaturen über 93°C gelten nur für Aufnehmer mit HT-Option.
[4] Nullbasierte Ausgleichsgerade, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate
[5] Durch die TEDS-Option erhöht sich die Bias-Spannung um 1 V.
[6] Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS023
Mitgeliefertes Zubehör
080A Klebebefestigung -1
080A109 Montagewachs -1
081B05 Montagebolzen (10-32 auf 10-32) -1
ACS-1 Frequenzgang, rückführbar auf NIST (10 Hz bis zum oberen 5%-Punkt) -1
M081B05 Montagebolzen 10-32 auf M6 x 0,75 -1
(HT) Hochtemperatur-Elektronik
Frequenzbereich (±5 %) 6 … 10.000 Hz
Frequenzbereich (±10 %) 4,5 … 15.000 Hz
Breitbandauflösung 0,0009 gRMS 0,009 m/s²RMS
Temperaturbereich -65 … 325 °F -54 … 163 °C
Versorgungsspannung 22 … 30 VDC
Entladezeitkonstante 0,07 … 0,15 s
Spektrales Rauschen (1 Hz) 107 µg/√Hz 1.050 (µm/s²)/√Hz
Spektrales Rauschen (10 Hz) 58 µg/√Hz 570 (µm/s²)/√Hz
Spektrales Rauschen (100 Hz) 41 µg/√Hz 400 (µm/s²)/√Hz
Spektrales Rauschen (1.000 Hz) 9,8 µg/√Hz 96 (µm/s²)/√Hz
Bias-Spannung 10 … 15 VDC
Mitgeliefertes Zubehör
ACS-68 Kalibrierzertifikat, rückführbar auf NIST -1
(J) Masseisolierung
Frequenzbereich (5 %) 9.000 Hz
Frequenzbereich (10 %) 14.000 Hz
Resonanzfrequenz 40.000 Hz
Elektrische Isolierung >100 MΩ
Größe - Sechskant 0,44 in 11,2 mm
Größe - Höhe 0,67 in 17,0 mm
Masse 0,21 oz 6,0 Gramm
(W) Wasserdichte Kabelverbindung
Anschlussposition Seitlich
(T) TEDS-Speicher gemäß IEEE PP1451.4
Temperaturbereich (Speicherzugriff) -10 … 200 °F -23 … 93 °C
Versorgungsspannung 20 … 30 VDC
Bias-Spannung 7,5 … 13 VDC
(TLA) TEDS LMS International - freies Format
Temperaturbereich (Speicherzugriff) -10 … 200 °F -23 … 93 °C
Versorgungsspannung 20 … 30 VDC
Bias-Spannung 7,5 … 13 VDC
(TLB) TEDS LMS International - Format für die Automobil-Industrie
Temperaturbereich (Speicherzugriff) -10 … 200 °F -23 … 93 °C
Versorgungsspannung 20 … 30 VDC
Bias-Spannung 7,5 … 13 VDC
(TLC) TEDS LMS International - Format für die Luftfahrt-Industrie
Temperaturbereich (Speicherzugriff) -10 … 200 °F -23 … 93 °C
Versorgungsspannung 20 … 30 VDC
Bias-Spannung 7,5 … 13 VDC
(TLD) TEDS-Speicher gemäß IEEE P1451.4
Temperaturbereich (Speicherzugriff) -10 … 200 °F -23 … 93 °C
Versorgungsspannung 20 … 30 VDC
Bias-Spannung 7,5 … 13 VDC

21 andere Artikel der gleichen Kategorie: