PCB-TLD355M102

PCB-TLD355M102

  • ICP®-Vibrationssensor, 
  • Mit Durchgangsbohrung, 
  • ionsaufnehmer mit Masse Isolierung, 
  • Masseisoliert, 
  • Messbereich 500 g, 
  • Empfindlichkeit 10 mV/g, 
  • Frequenzbereich 1 … 7.000 Hz, 
  • 10-32-Anschlussbuchse seitlich

Spezifikationen
GrunddatenEnglische EinheitenSI-Einheiten 
Empfindlichkeit (±10 %)10 mV/g1,02 mV/(m/s²)
Messbereich±500 gpk±4900 m/s²pk
Frequenzbereich (±5 %)1 … 7.000 Hz
Frequenzbereich (±10 %)0,6 … 10.000 Hz
Frequenzbereich (±3 dB)0,35 … 17.000 Hz
Filter Typ (Tiefpass)einpolig
Eckfrequenz des elektrischen Filters≥17.000 Hz
Resonanzfrequenz≥35.000 Hz
Breitbandauflösung0,001 gRMS0,01 m/s²RMS[3]
Linearitätsfehler≤1 %[1]
Querbeschleunigungsempfindlichkeit≤5 %[2]
Einsatzbedingungen
Überlastlimit±5.000 gpk±49.050 m/s²pk
Temperaturbereich-65 … 325 °F-54 … 163 °C
Dehnungsempfindlichkeit (Basisfläche)0,05 g/µε0,49 (m/s²)/µε[3]
Technische Eigenschaften
Versorgungsspannung19 … 30 VDC
Konstantstromversorgung2 … 20 mA
Ausgangsimpedanz≤1.00 Ω
Bias-Spannung8 … 12 VDC
Entladezeitkonstante0,5 … 2,0 s
Spektrales Rauschen (1 Hz)440 µg/√Hz4320 (µm/s²)/√Hz[3]
Spektrales Rauschen (10 Hz)135 µg/√Hz1325 (µm/s²)/√Hz[3]
Spektrales Rauschen (100 Hz)35 µg/√Hz345 (µm/s²)/√Hz[3]
Spektrales Rauschen (1000 Hz)10 µg/√Hz98 (µm/s²)/√Hz[3]
Elektrische Isolierung (Basis)>10¸ MΩ
Physische Eigenschaften
Größe - Höhe0,40 in10,2 mm
Größe - Länge0,70 in17,8 mm
Größe - Breite0,63 in15,9 mm
Masse0,29 oz8,2 Gramm[3]
SensorelementQuartz
Geometrie des SensorelementsScherprinzip
GehäusematerialTitan
AbdichtungHermetisch dicht
Elektrischer Anschluss10-32-Koaxialbuchse
AnschlusspositionSeitlich
BefestigungDurchgangsloch

[4]

Hinweise
[1]Nullbasierte Ausgleichsgerade, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate
[2]Querbeschleunigungsempfindlichkeit typischerweise ≤ 3%
[3]Typischerweise
[4]Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS023

6 andere Artikel der gleichen Kategorie: