PCB-355A40

PCB-355A40

  • ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Masseisoliert,
  • Messbereich 500 g,
  • Empfindlichkeit 10 mV/g,
  • Frequenzbereich 1 … 20.000 Hz,
  • Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf 10-32-Stecker
  • Grunddaten
    Empfindlichkeit (±5 %)10 mV/g1,02 mV/(m/s²)
    Messbereich±500 gpk±4.905 m/s²pk
    Frequenzbereich (±5 %)1 … 20.000 Hz[2]
    Resonanzfrequenz≥40.000 Hz
    Querbeschleunigungsempfindlichkeit≤5,0 %
    Breitbandauflösung (2)< 0,005 gRMS< 0,05 m/s²RMS[1]
    Linearitätsfehler≤1,0 %[3]
    Einsatzbedingungen
    Überlastlimit±5.000 gpk±49.050 m/s²pk
    Temperaturbereich-65 … 257 °F-53,9 … 125 °C
    Empfindlichkeit gegenüber Temperaturtransienten≤0,05 g/°F≤0,883 m/s²/°C[1]
    Dehnungsempfindlichkeit (Basisfläche)≤0,04 g/µε≤0,4 (m/s²)/µε[1]
    Technische Eigenschaften
    Versorgungsspannung18 … 28 VDC
    Ausgangsimpedanz≤100 Ω
    Bias-Spannung8,5 … 11,5 VDC
    Entladezeitkonstante0,5 … 2 s
    Konstantstromversorgung2 … 20 mA
    Einschwingzeit
    (auf Bias-Spannung ±10 %)
    <5 s
    Elektrische Isolierung (Gehäuse)≥200 MΩ
    Physische Eigenschaften
    SensorelementQuarz
    Geometrie des SensorelementsScherprinzip
    GehäusematerialEdelstahl
    AbdichtungHermetisch dicht
    Masse (ohne Kabel)1,0 oz28 Gramm[1]
    Elektrischer AnschlussIntegriertes Kabel
    KabelabgangSeitlich
    KabelabschlussVerzinnte Enden
    Kabellänge8 ft2,4 m
    BefestigungDurchgangsloch
    Montagedrehmoment30 in-lb339 Ncm
    Hinweise
    [1]Typischerweise
    [2]Typischerweise; maximal ±1 dB
    [3]Nullbasierte Ausgleichsgerade, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate
    Mitgeliefertes Zubehör
    25.608-01Montageschraube, 8-32 x 0,76" lang-1
    Unterlegscheibe-1

    30 andere Artikel der gleichen Kategorie: