MUP-Vib-Runner

VibRunner Schwingungs- Frontend

  • 8-24 analoge Eingangskanäle je VibRunner,
  • ICP® Sensorspeisung und TEDS Support,
  • 24 Bit Auflösung, 102.4 kS/s,
  • 2-12 Tachoeingänge je VibRunner,
  • 2-12 differentielle Analogausgänge je VibRunner,
  • 8 digitale Ein- / Ausgänge

VibRunner ist die Messgeräteplattform, die m+p International für Ihre Anforderungen in der Schwingungs- und Schallanalyse, Schwingprüfung und Prozessmesstechnik entwickelt hat. Eingesetzt wird der VibRunner mit unseren bewährten SO AnalyzerVibControl und CodaSoftwarelösungen. Der VibRunner lässt sich sowohl als Standalone-Tischgerät verwenden als auch in ein 19" Rack einbauen. Bei höheren Kanalzahlen wird die Datenerfassung über alle VibRunner Frontends und Kanäle hinweg exakt synchronisiert via "Daisy-chain" Verbindung. Die einzelnen VibRunner lassen sich dadurch nahe bei den Messstellen platzieren und über grössere Distanzen synchron betreiben. Die Kommunikation mit dem Messrechner erfolgt über eine 1 GBit/s Ethernet-Schnittstelle. VibRunner wird in ein unabhängiges Subnetz integriert, um eine sichere und leistungsfähige Kommunikation auch bei grossen Kanalzahlen zu gewährleisten.

7 andere Artikel der gleichen Kategorie: