MUP-VibPilot

VibPilot portables Schwingungsfrontend

  • 2-, 4-, 8- oder 16-Kanal Echtzeit FFT Analyzer,
  • ICP® Sensorspeisung und TEDS Support,
  • 24 Bit Auflösung, 204.8 kS/s,
  • 2 Tachoeingänge,
  • 2 Analogausgänge,
  • 8 digitale Ein- / Ausgänge

VibPilot ist ein kompaktes Frontend von m+p International, das exakt auf die anspruchsvollen Aufgaben in der Schwingprüfung und Schwingungsanalyse zugeschnitten ist. Dank modernster Technologie erreicht der VibPilot ausgezeichnete Messgenauigkeiten und eine beeindruckende Echtzeitperformance bei der Signalanalyse. Die 24-Bit A/D-Wandler mit 204.8 kHz Abtastrate ermöglichen alias-geschützte Messungen auf vier oder acht Eingangskanälen in einem Frequenzbereich bis 80 kHz und einem Dynamikbereich von über 120 dB (spurious-free). Das robuste und staubgeschützte, lüfterlose Gehäuse macht VibPilot zum zuverlässigen Schall- und Schwingungs- Messgerät auch unter rauhsten industriellen Bedingungen. Zwei solcher Messfrontends (total 16 Kanäle) können über eine Master Clock synchronisiert werden, ohne dabei die Leistung des einzelnen Frontends zu beeinflussen. VibPilot ist standardmässig mit zwei Tachoeingängen mit 32-bit Zählern zur Drehzahlerfassung an rotierenden Maschinen ausgerüstet. Das Gerät ist optimal in Kombination mit VibControlSO Analyzer und Coda, unserer bewährten Software für die Schwingprüfung, Schwingungsanalyse und Datenerfassung.

7 andere Artikel der gleichen Kategorie: