PCB-(M)629A10

PCB-(M)629A10

  • Triaxialer industrieller ICP®-Vibrationssensor,
  • Mit Durchgangsbohrung,
  • Messbereich 500 g,
  • Empfindlichkeit 10 mV/g,
  • Frequenzbereich 0,8 … 8.000 Hz,
  • Frequenzgangkalibrierung,
  • Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende
  • Grunddaten
    Empfindlichkeit (±5 %)10 mV/g1 mV/(m/s²)[5]
    Messbereich±500 g±4.905 m/s²
    Frequenzbereich (±5 %)144 … 120.000 cpm2,4 … 2.000 Hz[6][7]
    Frequenzbereich (±10 %)102 … 300.000 cpm1,7 … 5.000 Hz
    Frequenzbereich (±3 dB)48 … 480.000 cpm0,8 … 8.000 Hz
    Resonanzfrequenz1.200 kcpm20.000 Hz[1]
    Breitbandauflösung316 µg3.100 µm/s²[1]
    Linearitätsfehler±1 %[2]
    Querbeschleunigungsempfindlichkeit≤5 %
    Einsatzbedingungen
    Überlastlimit (Schock)5.000 gpk49.050 m/s²pk
    Temperaturbereich-65 … 250 °F-54 … 121 °C
    Technische Eigenschaften
    Einschwingzeit (auf Bias-Spannung ±1%)≤3,0 s
    Entladezeitkonstante≥0,2 s
    Versorgungsspannung18 … 28 VDC
    Konstantstromversorgung2 … 20 mA
    Ausgangsimpedanz<100 Ω
    Bias-Spannung8 … 12 VDC
    Spektrales Rauschen (10 Hz)22,1 µg/√Hz217 (µm/s²)/√Hz[1]
    Spektrales Rauschen (100 Hz)8,9 µg/√Hz87,3 (µm/s²)/√Hz[1]
    Spektrales Rauschen (1.000 Hz)3,2 µg/√Hz31,4 (µm/s²)/√Hz[1]
    Elektrischer SchutzRFI/ESD
    Elektrische Isolierung (Gehäuse)>100 MΩ
    Physische Eigenschaften
    Größe - Länge1,5 in38,1 mm
    Größe - Breite1,5 in38,1 mm
    Größe - Höhe0,82 in20,8 mm
    Masse (ohne Kabel)4,9 oz139 Gramm
    Montagegewinde1/4"-28Keine metrische Entsprechung[3]
    Montagedrehmoment2 … 5 ft-lb2,7 … 6,8 Nm
    SensorelementKeramik
    Geometrie des SensorelementsScherprinzip
    GehäusematerialEdelstahl
    AbdichtungHermetisch dicht verschweißt
    Elektrischer AnschlussVergossenes integriertes Kabel
    KabelabgangSeitlich
    Anschlussbelegung (rote Ader)X-Achse
    Anschlussbelegung (grüne Ader)Y-Achse
    Anschlussbelegung (weiße Ader)Z-Achse
    Anschlussbelegung (schwarze Ader)Masse
    Kabellänge10 ft3,0 m
    KabeltypPolyurethan[4]
    Hinweise
    [1]Typischerweise
    [2]Nullbasierte Ausgleichsgerade, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate
    [3]Montage auch mit M6-Schraube möglich
    [4]Geschirmtes 4-Leiter-Kabel mit verdrillten Adern
    [5]Umrechnungsfaktor 1 g = 9,81 m/s²
    [6]Toleranz der oberen Grenzfrequenz: ±10 %
    [7]1Hz = 60 cpm ("Cycles Per Minute": Umdrehungen pro Minute).
    [8]Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS023
    Mitgeliefertes Zubehör
    081A56Montageschraube 1/4"-28 x 0,75"-1
    ICS-5Frequenzgang für triaxialen Aufnehmer von 10 Hz bis zur oberen 5%-Frequenz-1
    (M) Metrische Montage

    13 andere Artikel der gleichen Kategorie: