PCB-RHM240M40

PCB-RHM240M40

  • Industrieller ICP®-Dehnungssensor,
  • Messbereich 300 µε,
  • Empfindlichkeit 10 mV/µε,
  • Untere Grenzfrequenz 0,004 Hz,
  • Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende

Grunddaten
Empfindlichkeit (±20 %) 10 mV/µε
Messbereich 300 µε pk [1]
Frequenzbereich (-5 %) 0,004 Hz [3]
Breitbandauflösung (1 … 10.000 Hz) 0,001 µε [2]
Linearitätsfehler ≤2 % [4]
Einsatzbedingungen
Temperaturbereich (Betrieb) -65 … 250 °F -54 … 121 °C [2]
Technische Eigenschaften
Versorgungsspannung 20 … 30 VDC
Konstantstromversorgung 2 … 20 mA
Bias-Spannung 8 … 14 VDC
Entladezeitkonstante ≥150 s
Elektrische Isolierung ≥100.000.000 Ω
Physische Eigenschaften
Sensorelement Quarz
Gehäusematerial Edelstahl
Abdichtung Epoxidharz
Größe - Breite 0,67 in 17 mm
Größe - Länge 1,725 in 43,8 mm
Größe - Höhe 0,6 in 15 mm
Masse (ohne Kabel) 2,0 oz 58 Gramm [2]
Elektrischer Anschluss Integriertes Kabel
Kabelabgang Seitlich
Befestigung Durchgangsloch
Montagedrehmoment 7,38 ft-lb 10 Nm
Hinweise
[1] Basierend auf einer Empfindlichkeit von 10 mV/µε
[2] Typischerweise
[3] Auf Basis der Entladezeitkonstante berechnet
[4] Nullbasierte Ausgleichsgerade, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate
[5] Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS023
Mitgeliefertes Zubehör
M081A100 Flachkopfschraube M6 x 1 mit Innensechskant -1