PCB-357M168

PCB-357M168

  • Vibrationssensor mit Ladungsausgang
  • Dauereinsatztemperatur bis 650 °C
  • Sensormaterial UHT-12™
  • Masseisoliertes Gehäuse, Schweißmontage
  • Messbereich 1.000 g
  • Empfindlichkeit 1,15 pC/g
  • Obere Grenzfrequenz 10.000 Hz
  • Integriertes Hardline-Kabel

Spezifikationen
GrunddatenEnglische EinheitenSI-Einheiten 
Empfindlichkeit (±10 %)1,15 pC/g0,117 pC/(m/s²)[1]
Messbereich±1.000 g pk±9.800 m/s² pk[1]
Frequenzbereich (±10 %)10.000 Hz
Resonanzfrequenz45.000 Hz[2]
Linearitätsfehler1 %
Querbeschleunigungsempfindlichkeit≤5 %
Einsatzbedingungen
Überlastlimit (Schock)±2.000 g pk±19.600 m/s² pk
Temperaturbereich-67 … 1200 °F-55 … 649 °C
Temperaturbereich (Belastungsgrenze)-67 … 1400 °F-55 … 760 °C
Temperaturbereich (Anschlussstecker)-67 … 900 °F-55 … 482 °C
Dehnungsempfindlichkeit (Basisfläche)Siehe Grafik[2]
Maximale Strahlungseinwirkung (integrierter Neutronenfluss)1E10 N/cm²
Maximale Strahlungseinwirkung (integrierter Gammafluss)1E8 rad
Technische Eigenschaften
Kapazität1000 pF[2][3]
Isolationswiderstand (bei 640 °C)≥30 kΩ
Isolationswiderstand (bei 21 °C)≥1 GΩ
Ausgangspolaritätpositiv
Elektrische IsolierungSignal vom Gehäuse isoliert
Physische Eigenschaften
SensorelementUHT-12™
Geometrie des SensorelementsScherprinzip
GehäusematerialNickel-Legierung
Abdichtung (Gehäuse)Hermetisch dicht
Abdichtung (Anschluss)Hermetisch geschweißt
Größe - Höhe0,40 in10,2 mm
Größe - Länge0,55 in14,0 mm
Größe - Breite0,50 in12,7 mm
Masse0,35 oz10 Gramm[2]
Elektrischer AnschlussIntegriertes Hardline-Kabel
Kabellänge10 ft3.05m
KabeltypMI Hardline-Kabel
Elektrischer Anschluss10-32-Koaxialbuchse
Montagegewinde5-40 weiblich

Hinweise
[1]Umrechnungsfaktor 1g = 9.81 m/s²
[2]Typischerweise
[3]Zusätzliche Kabellänge wird ca. 100pF / ft.
[4]Einzelheiten finden Sie in der PCO-Konformitätserklärung PS081.

Mitgeliefertes Zubehör
64287-01Montagebolzen 5-40 auf 10-32(1)
ACS-44Frequenzgangkalibrierung(1)

7 andere Artikel der gleichen Kategorie: