PCB-483C15

PCB-483C15

  • 8-Kanal-Versorgungseinheit,
  • Eingänge: ICP® und Spannung,
  • Verstärkungsfaktoren 1x, 10x und 100x,
  • BNC-Ein- und Ausgänge

Grunddaten
Anzahl Kanäle8
SensortypenICP, Spannung[3]
Ausgangsbereich (maximal)±10 V
Untere Grenzfrequenz (-5 %)0,05 Hz[1]
Obere Grenzfrequenz (-3 dB)50.000 Hz
Obere Grenzfrequenz (-5 %)>17.000 Hz
Phasenverschiebung (bei 1.000 Hz)±1 °
Übersprechen (maximal)-72 dB
Anzeige Bias-Spannung/Fehler (über LEDs)Offener Stromkreis/Kurzschluss/Übersteuerung
Einsatzbedingungen
Temperaturbereich (Betrieb)32 … 122 °F0 … 50 °C
Technische Eigenschaften
SpannungsversorgungNetzspannung
Spannung (47 … 63 Hz)100 … 240 VAC
Stromaufnahme≤0,7 A
Versorgungsspannung (für Sensor) (±1 VDC)26 VDC
Konstantstromversorgung (für Sensor)0 … 20 mA[2]
Übersteuerungsschwelle (±1,0 V pk)±10/5 V pk[3]
DC-Offset<20 mV
Ausgangsimpedanz50 Ω
Breitbandrauschen (Verstärkungsfaktor 1x) (1 … 10.000 Hz)5,6 µV rms[4]
Spektrales Rauschen (1 Hz)0,67 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (10 Hz)0,10 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (100 Hz)0,06 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (1.000 Hz)0,06 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (10.000 Hz)0,05 µV/√Hz[4]
Breitbandrauschen (Verstärkungsfaktor 10x) (1 … 10.000 Hz)21 µV/rms[4]
Spektrales Rauschen (1 Hz)5,10 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (10 Hz)0,60 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (100 Hz)0,22 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (1.000 Hz)0,22 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (10.000 Hz)0,19 µV/√Hz[4]
Breitbandrauschen (Verstärkungsfaktor 100x) (1 … 10.000 Hz)165 µV/rms[4]
Spektrales Rauschen (1 Hz)57 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (10 Hz)5,2 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (100 Hz)1,7 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (1.000 Hz)1,8 µV/√Hz[4]
Spektrales Rauschen (10.000 Hz)1,4 µV/√Hz[4]
Physische Eigenschaften
Elektrischer Anschluss (ICP®-Sensoreingang)BNC-Buchse
Elektrischer Anschluss (Ausgang)BNC-Buchse
Elektrischer Anschluss (Netzspannung)IEC 320
Größe - Höhe (nominal)1,75 in44,5 mm
Größe - Breite (nominal)19 in482,6 mm
Größe - Tiefe (nominal)13,7 in348 mm
Masse6,25 lb2,83 kg
Hinweise
[1]Toleranz der unteren Grenzfrequenz: ±25 %
[2]Konfigurierbar über zwei Potis für jeweils vier Kanäle, Voreinstellung ab Werk: 4 mA (±0,5 mA)
[3]Einstellbar über interne Jumper
[4]Typischerweise
[5]Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS024
Mitgeliefertes Zubehör
017AXXNetzkabel-1

6 andere Artikel der gleichen Kategorie: