PCB-426A13

PCB-426A13

  • Kurzer ICP®-Vorverstärker für 1/2"-Mikrofone,
  • Verstärkung -0,2 dB,
  • Frequenzbereich 0,6 … 126.000 Hz,
  • Inkl. TEDS-Speicherchip
  • Grunddaten
    Nominaler Mikrofon-Durchmesser1/2"
    Verstärkung-0,20 dB[1][2]
    Frequenzbereich (±0,2 dB)10 … 126.000 Hz
    Frequenzbereich (-3 dB)<0,6 Hz
    Frequenzbereich mit Phasenabweichung <1 °63 … 20.000 Hz
    Elektrisches Rauschen<3 µV[1]
    Elektrisches Rauschen2,1 µV[1][2]
    Elektrisches Rauschen<6 µV[1]
    Elektrisches Rauschen3,5 µV[1][2]
    Verzerrung≤70 dB
    Änderungsgeschwindigkeit des Ausgangs2 V/µs[2]
    TEDS-ChipStandardmäßig integriert[3]
    Einsatzbedingungen
    Temperaturbereich (Betrieb)-40 … 158 °F-40 … 70 °C
    Temperaturbereich (Lagerung)-40 … 185 °F-40 … 85 °C
    Temperatureinfluss<0,03 dB
    Luftfeuchtigkeit (nichtkondensierend)0 … 95 % RH
    Einfluss durch Luftfeuchtigkeit<0,03 dB
    Technische Eigenschaften
    Versorgungsspannung20 … 32 VDC
    Konstantstromversorgung2 … 20 mA
    Impedanz (Eingang)20.000 MΩ[2]
    Kapazität (Eingang)0,2 pF[2]
    Bias-Spannung10 … 14 VDC
    Impedanz (Ausgang)<50 Ω
    Ausgangsbereich±8 V[2]
    Physische Eigenschaften
    GehäusematerialEdelstahl
    Größe - Durchmesser0,5 in12,7 mm
    Größe - Länge1,4 in35,7 mm
    Masse0,13 oz3,6 gm
    Elektrischer Anschluss10-32-Koaxialbuchse
    Montagegewinde (Mikrofon bis Preamplifier)0,4606 - 60 UNS11,7 mm - 60 UNS
    Hinweise
    [1]Gemessen mit einem Referenzmikrofon mit 18 pF
    [2]Typischerweise
    [3]TEDS-Speicher gemäß IEEE PP1451.4, uses DS2431.
    [4]Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS076
    Mitgeliefertes Zubehör
    ERC-16Kalibrierung eines Mikrofon-Vorverstärkers-1

    4 andere Artikel der gleichen Kategorie: